Vegan Grillen mit Veganz

Ob im Park, im Garten oder auf der Terrasse, ob mit Kollegen, Freunden oder der Familie – Grillen ist im wahrsten Sinne des Wortes der Dauerbrenner. Auch du freust dich auf die Grillsaison, aber deine Freunde behaupten noch immer vegan Grillen geht nicht?  

Dann haben die wohl noch nichts von den Veganz Grillspezialitäten gehört! Trust us: Oft fehlt es einfach an Wissen, Inspiration und Ideen, was man auf den Rost legen und wie man das Ganze zubereiten kann. Verrate ihnen, welche vegane Grillalternative dein Herz höherschlagen lässt und wie einfach vegan grillen sein kann. 

Also, läute mit uns die Grillsaison ein und probiere dich durch unsere liebsten veganen Grillgerichte und BBQ Produkte! 

Tipps für dein veganes BBQ

Versuchs mal mit veganen Alternativen zu Fleisch!

Die Auswahl an veganem Grillgut ist mittlerweile riesig. Auf Basis von pflanzlichen Proteinen werden vegane Alternativprodukte hergestellt, für die kein einziges Tier leiden musste. Es gibt sie als Schnitzel, Nuggets, Bratwürste als auch als praktische und vielseitige Trockensoja- und Seitan-Produkte für passionierte Hobby-Köch:innen. 

Ob aus Soja, Tofu oder Seitan: vegane Grillprodukte ähneln in Form und Geschmack herkömmlichen Fleischprodukten manchmal verblüffend. Sie können wie Fleisch direkt übers Feuer gelegt, geräuchert oder mariniert werden. Wer denkt, Grillen ohne Fleisch geht nicht, hat sich also gehörig getäuscht. Eine herkömmliche Fleischplatte kannst du spätestens ab heute getrost von dir schieben. 

Buntes Grillgemüse ist zwar ein absoluter Grillklassiker, aber wir finden, da geht noch mehr! Mit den pflanzlichen Alternativen von Veganz sorgst du für BBQ-Genuss der Extraklasse auf jedem Grillfest! Neben fertigen Fleischalternativen wie den würzigen Veganz Bratgrillern, findest du in unserem riesigen Produktsortiment auch viele Trockenartikel, die lediglich mit ein paar Handgriffen deine vegane Grillplatte ordentlich aufmischen: Ob Seitan-Basis oder Soja-Medaillons – mit diesen pflanzlichen Alternativen zu Fleisch lässt sich für jeden Geschmack etwas Passendes kreieren. 

Vegane Würstchen? Lieben wir! 

It’s BBQ-Time! Ob gebraten oder gegrillt, schon bei der Zubereitung überzeugen die würzigen Bratgriller von Veganz in den Sorten Die Originale und Die Pikante jeden Grillmeister. Spätestens beim ersten Biss in die knackige Hülle werden dann alle den authentischen veganen Bratwürsten verfallen. Trust us: Die können sich auf dem Rost oder in der Pfanne echt sehen lassen! So überzeugen sie durch ihre schnelle Zubereitung als auch durch ihre knusprige Hülle nicht nur dich, sondern deine BBQ-Gäste gleich mit!  

Wir lieben unsere Griller ganz simpel als vegane Alternative zur Bratwurst im Brötchen mit Senf, Ketchup, sauren Gurken und einer gehörigen Portion Röstzwiebeln.  

Seitan-Basis und Soja-Medaillons für Kreative 

Wäre deine Oma Veganerin, stünden unsere Soja-Medaillons und unsere Seitan Basis bereits in jedem gut gehüteten Familienrezept. Denn mit unseren Trockensojazubereitungen gelingen herzhafte Klassiker wie Grillspieße, Krustenbraten oder Bacon wie zu Großmutters Zeiten – nur eben in vegan.  

Probiere die Veganz Soja Medaillons zum Beispiel als vegane Soja-Spieße mit würzigem Dip.  

Vegane Nuggets Fix und fertig in wenigen Minuten

Goldene Zeiten brechen an dank unserer veganen Nuggets. Sie sind unglaublich saftig und haben eine superleckere Knusperpanade. Neben denen möchte wirklich jede Beilage liegen. Wir empfehlen: Salsa oder eine pikante Grillsauce deiner Wahl, denn dieser pflanzliche Snack eignet sich einfach perfekt zum Dippen und Snacken. Die fleischfreien Nuggets sind ein tolles Pfannen- oder Grill-Food und dank ihres hochwertigen pflanzlichen Proteins auch für Sportler und Ernährungsbewusste interessant. 

Veganes Schnitzel Für Hausmannskost-Liebhaber:innen

Unser würziges Veganz Schnitzel auf Basis von Soja- und Weizenprotein ist in einer goldgelben Marinade paniert und passt super ins Brötchen oder ganz simpel zu einer vegetarischen Grillsauce und herrlich sündigen Kartoffelspalten. Du musst gleich eine ganze hungrige Meute versorgen? Dann staple doch einfach die bekannteste Spezialität der Wiener Küche zu einem veganen Schnitzelteller! 

Denk nicht nur an die Basics – Greif zu Dips, Salat & Co

Bei rein pflanzlichen Burgern und Würstchen-Ersatz hört ein Grillfest noch lange nicht auf! Es gibt so viele andere leckere vegane Alternativen, die zum Veggie-BBQ genauso gehören wie dein Grill. Veganz bringt deshalb nicht nur Abwechslung auf deinen Teller, sondern auch aufs Brot.

Veganz Sandwichcreme für dein Grill-i-Tüpfelchen

Wir versorgen dich mit tollen Dips und cremigen Alternativen zu Käse für Gemüse, Patty und Co. Mit dabei: die Veganz Sandwichcremes in den Sorten Dänischer Art oder Klassik. Die passt nicht nur super zum Brot, sondern eignet sich auch perfekt als Sauce in deinem Kartoffel- oder Nudelsalat.
Bei den Beilagen kannst du dich wirklich austoben: Krautsalat, Bauernsalat oder einfach Gartensalat verfeinert mit einem leckeren Salatdressing. Veganer Salat zum Grillen – das gehört einfach dazu, aber natürlich bieten sich auch etliche Gemüsesorten wie Süßkartoffelpommes oder Paprika sowie auf dem Rost zubereiteter Kürbis an. So kannst du das Grillbuffet noch abwechslungsreicher gestalten. Eine bunte Auswahl wird nicht nur dich, sondern auch deine Freunde überzeugen. 

Veganz Der Genussige als cremiger Allrounder

Zu einem leckeren Veggie-Würstchen und krossem Brot passt ja wohl nichts Besseres als Tomate Mozzarella – nur in vegan als typisch italienischen Caprese Salat. Deine Mozzarella-Alternative: Der Genussige Klassik. Sein vollmundiges und salzig-frisches Aroma verdankt er seiner besonderen Reifung durch vegane Milchsäurekulturen. Unser Traum auf Cashewbasis passt auch super zur allseits beliebten Grill Folienkartoffel. Nutze die cremige Rohkost-Köstlichkeit einfach als vegane Käse Kartoffelfüllung, als pflanzliches Topping in deinem Gemüsepäckchen oder als streichzarten Brotaufstrich in den Sorten Klassik, Kräuter und Tomate. Du liebst es Old School? Dann toppe dein Grillgemüse mit einem der unglaublich leckeren Sorten und packe es direkt auf den Grill oder brutzle den rein pflanzlichen Bio-Käseersatz wie Grillkäse auf deinem Rost. 

Diese und weitere passenden Produkte für veganen Grillgenuss findest du unter anderem bei unserem veganen Onlineshop-Partner vekoop, in den drei Berliner Veganz Filialen sowie bei ausgewählten Partnern wie REWE, Spar Österreich und Coop in der Schweiz. 

Denk an die Natur! Iss & handle bedacht fürs Klima

Besonders in den Parks sieht man, wann Grillsaison ist: Da türmen sich Bierdosen, Papp- und Plastikteller, Plastikbesteck, Plastiktüten, Verpackungsmaterial, abgebrannte Einweggrills und dazwischen kollabierte Billiggrills. Das alles braucht kein Mensch.  

Womöglich benutzt du gern Grillfolie, um dein Essen auf dem Grillrost von nicht-veganen Steaks und Würsten zu trennen. Dabei solltest du allerdings bedenken, dass dies nicht nur für die Umwelt schädlich ist. Salz und Säure können Aluminium aus der Folie lösen und deine Gesundheit schädigen. Großartige Alternativen sind Steinplatten oder spezielle Grillpfannen. Auch die Anschaffung von leichtem Mehrweggeschirr und -besteck lohnt sich. Wer Scherben befürchtet oder nicht zu schwer schleppen will, findet im Campingbereich leichte und unzerbrechliche Alternativen. Wähle Getränke in Mehrwegflaschen, denn die sind auch geschmacklich empfehlenswert. Auch Einweggrills müssen nicht sein: praktische und schicke Mitnehmgrills gibt es in jedem Baumarkt. 

Übrigens machen wir von Veganz die Ökobilanz und damit den CO2-Ausstoß unserer Produkte sichtbar. All unsere Veganz Produktverpackungen sind mit dem Nachhaltigkeits-Score von Eaternity versehen und bringen so alle Fakten auf den Tisch.  

Mehr Beiträge für dich: