Apfelrotkohl mit krosser veganer Ente & Preiselbeer-Sauce

Mit den Veganz Gourmetstücken wie Ente

Nicht lang stressen, hier gibt’s das perfekte vegane Festtagsessen: Apfelrotkohl mit krosser veganer Ente & Preiselbeer-Sauce à la Veganz. Und sind wir mal ehrlich, dieser Klassiker eignet sich nicht nur für besondere Anlässe, sondern passt einfach immer, wenn sich das deftig-herzhafte Hüngerchen anschleicht.

Vegane Ente mit Rotkohl

Zutaten (2 Personen)

  • ¼ Rotkohl
  • ½ Speisezwiebel
  • 20 g vegane Butter
  • ½ Zwiebel
  • 100 ml Rotwein
  • ½ Orange
  • 1 Apfel
  • 2 Zweig(e) Rosmarin, frisch
  • 4 Zweig(e) Thymian, frisch
  • 350 g Veganz Gourmetstücke Wie Ente
  • 40 g Wild-Preiselbeeren, im Glas
  • 50 ml Wasser
  • 1 EL Agavendicksaft
  • ½ Zimtstange
  • Zimt, gemahlen
  • 3 Nelken
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 ½ EL Olivenöl
  • 1 ½ Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen

Und so wird's gemacht

Alles parat? Dann los!
  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Apfel waschen und reiben. Etwas vegane Butter in einem Topf schmelzen, Apfel und Zwiebeln 5 min. anschwitzen.

  2. Rotkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Rotkohl zu Zwiebeln und Apfel in den Topf geben. Wasser, Agavendicksaft und einige Nelken hinzugeben. Mit Zimt, Salz und Pfeffer würzen und 15-20 min. köcheln lassen.

  3. Währenddessen rote Zwiebel schälen und fein würfeln. Restliche Butter und etwas Olivenöl in einem zweiten Topf erhitzen und rote Zwiebelwürfel, Zimtstange und übrige Nelken 3-4 min. bei mittlerer Hitze anschwitzen.

  4. In der Zwischenzeit Orange gründlich mit heißem Wasser waschen und Schale abreiben. Halbieren und Saft auspressen.

  5. Nelken aus dem Topf nehmen und Rotwein, Gemüsebrühe, Orangensaft und -abrieb mit Wildpreiselbeeren zu den Zwiebeln geben und zum Kochen bringen. Anschließend bei mittlerer Hitze 7-8 min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Währenddessen Öl in einer Pfanne erhitzen und vegane Ente mit gewaschenem Rosmarin und Thymian nach Packungsanleitung 5 min. knusprig braten. Anschließend Sojasauce in die Pfanne hinzugeben und köcheln, bis die Sauce aufgenommen ist. Mit Pfeffer würzen.

  7. Zimtstange aus dem Topf nehmen und Preiselbeer-Sauce mit einem Pürierstab cremig pürieren.

  8. Apfelrotkohl mit veganer Ente und Preiselbeer-Sauce servieren und genießen.

Unsere Produkte für deine Rezeptkreation

Quelle

Rezept von: KptnCook
KptnCook unterstützt dich dabei, jeden Tag in kurzer Zeit ein gesundes Abendessen zuzubereiten. Dabei begleitet dich die praktische App Schritt für Schritt bei deinem Kochabenteuer: Von der Rezept-Inspiration über den Einkauf im Supermarkt bis hin zum Kocherlebnis. Dabei soll das Kochen möglichst einfach, spontan & stressfrei von der Hand gehen. Jetzt mehr KptnCook erfahren.
Quelle: KptnCook
Copyright: KptnCook

Finde über 125 Veganz Produkte im Online-Shop

Vekoop.de Logo

Nichts verpassen!

Du bist schon lange auf der Suche nach einem weiteren Newsletter, der regelmäßig in dein E-Mail-Postfach wandert? Gar kein Problem. Trag dich doch einfach noch für unseren ein. Trust us: Der macht deine Sammlung erst komplett!