Veganes Visch Filet mit Kartoffeln und Zitronen-Dill Sauce

Alle Jahre wieder zerbrichst du dir den Kopf über das perfekte Weihnachtsmenü. Dabei ist es doch so einfach. Ein leckeres veganes Visch Filet von Veganz mit einer spritzigen Zitronen-Dill Sauce und dazu Salzkartoffeln ist garantiert ein Hit auf deiner Weihnachtstafel.
  • Kochdauer: 30 m

Zutaten

Anweisungen

  • Die Kartoffeln schälen und achteln.

  • Einen Topf mit Wasser füllen, zum Kochen bringen, Salz hinzufügen und die Kartoffeln bissfest etwa 12 Minuten köcheln.

  • Für die Dill-Zitronensauce 20 g Veganz Helle Grundsauce in 250 ml kaltes Wasser einrühren.

  • Einmal aufkochen und beiseitestellen.

  • Den Zitronensaft, Dill und die Reis-Cuisine unterrühren. Mit Pfeffer abschmecken.

  • Kurz vor Ende der Garzeit der Kartoffeln, die Veganz Sea Style Filets in etwas Olivenöl von beiden Seiten in einer Pfanne goldbraun anbraten. Mit den Zitronenscheiben servieren.

Zusätzliche Infos

Markus Erhard bloggt auf www.thegreenchocolate.de über vegane & vegetarische Leckerbissen, die einfach zuzubereiten sind, kostengünstig in jeden Alltag passen und einfach fleischlos glücklich machen.