Vegane Amerikaner mit Aronia-Glasur

Die veganen Amerikaner von thegreenchocolate sind nicht von schlechten Eltern. Jetzt fragst du dich natürlich gleich von wem sie das unverschämt gute Aussehen haben? Na, von ihrer zuckersüßen Aronia-Glasur! Aber nicht nur die äußeren Werte zählen, nein, nein: Wenn du das erste Mal von ihnen kostest, fällt dir gleich auf, wie unglaublich zart und vanillig sie sind. Wir versichern dir: Dieses Gebäck ist ziemlich gut gelungen!

Zutaten

Für die veganen Amerikaner
  • 100 g vegane Margarine
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 EL Apfelmus
  • 300 g Weizenmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanille-Pudding
  • 100 ml Wasser
Für die Aronia-Glasur

Anweisungen

Vegane Amerikaner
  • Zuerst die Margarine mit einem Rührgerät in einer Schüssel cremig rühren.

  • Nun den Zucker und Vanillezucker hinzugeben und nochmals verrühren. Anschließend das Apfelmus dazugeben.

  • Als nächstes das Mehl, Backpulver und das Puddingpulver abwechselnd mit dem Wasser hinzugeben und mit dem Rührgerät langsam verkneten.

  • Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

  • Danach den Teig mit Hilfe zweier Esslöffel auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Genügend Platz zwischen den Amerikanern lassen, da sie noch aufgehen.

  • Mit angefeuchteten Fingern die Amerikaner leicht runterdrücken und falls gewünscht am Rand etwas runden. Für etwa 22 Minuten leicht goldgelb backen und abkühlen lassen.

Aronia Glasur
  • Für die Glasur den Puderzucker und das Veganz Aroniapulver nach und nach mit etwas Limettensaft verrühren, sodass die Glasur cremig wird.

  • Als letzten Schritt die Glasur auf der flachen Seite der abgekühlten Amerikaner verteilen.

Zusätzliche Infos

Markus Erhard bloggt auf www.thegreenchocolate.de über vegane & vegetarische Leckerbissen, die einfach zuzubereiten sind, kostengünstig in jeden Alltag passen und einfach fleischlos glücklich machen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar


* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Zurück

Zurück

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück