Superfood-Sommerrollen

Fruchtige Desserts und Sommer gehören zusammen. Und warum nicht einmal eine süße Abwandlung der beliebten Sommerrollen ausprobieren? Aleksandra Keleman präsentiert ihre Variante mit Chiabrei und Veganz Pink Flash Superfood-Pulver, Erdbeeren, Kiwis und Orangen. Und für die tägliche Portion Schokolade zaubern wir auch noch einen Schokodip mit Kokosöl. Wie liebt ihr eure Sommerrollen? Wir freuen uns auf eure Rezeptvarianten, die ihr uns gerne in den Kommentaren verraten dürft.  

Zutaten

Anweisungen

  • Für den Chiabrei wird der Reis-Kokos-Drink mit Chia und Pink Flash verquirlt. Die Sommerrollen-Füllung für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank quellen lassen. Er sollte eine sehr feste Konsistenz hiernach haben.

  • In einem Topf bei mittlerer Hitze das Kokosöl schmelzen. Den Topf von der Flamme ziehen und Ahornsirup, Kakaopulver und Vanillemark unterrühren. Abkühlen lassen.

  • Das Obst auf Scheiben schneiden bzw. Orange filetieren.

  • Das Reispapier in einer Schüssel mit lauwarmen Wasser ca. 30 Sekunden einweichen. Erst das vorbereitete Obst, dann Minzblätter und 1 EL vom Chiabrei pro Sommerrolle verwenden. Das Reispapier an den Enden zur Mitte hin klappen und dann von unten aufrollen. Mit dem Schokodip servieren.