Schoko-Creme Pancakes

"It’s the most wonderful time of the year!" Weihnachtszeit = Naschzeit - und genau aus diesem Grund darf man auch schon am Morgen ein klein wenig sündigen, oder? Aber Vorsicht: Unsere Veganz Schoko-Creme Pancakes mit Walnüssen und der Bio Veganz Mylk Choc Fruity Quinoa erweitern nicht nur deinen Weihnachts-Horizont, sondern eventuell auch den Bund deiner Hose. Aber come on! It’s Christmas! Und sind wir mal ehrlich: „A Pancake a day keeps the Weihnachtsstress away!”

Zutaten

Für die Pancakes
Für das Topping

Anweisungen

Pancakes
  • Zuerst die beiden Mehlsorten, Espressopulver, Kakaopulver, Backpulver, Kokosblütenzucker, Chia Samen, Zimt und Salz in einer Schüssel miteinander vermengen.

  • Danach das Kokosöl, Kokosblütensirup, Haferdrink, Schoko-Creme und den Vanilleextrakt in eine hitzefeste Schüssel geben und für 30-50 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen.

  • Jetzt die Banane mit einer Gabel zu Brei zerdrücken.

  • Das erwärmte Kokos-Mandel-Gemisch und den Bananen-Brei unter die Mehl-Mischung heben und vermischen bis ein klebriger Teig entsteht.

  • Nun eine beschichtete Pfanne mit 1 TL Kokosöl erhitzen und jeweils 2 EL Teig hineingeben. Von beiden Seiten ungefähr 2 Minuten ausbacken.

Topping
  • Als letztes werden die Pancakes zu einem Stapel angerichtet und mit der Schoko-Creme, den gehackten Walnüssen und der geraspelten Schokolade getoppt.

Zusätzliche Infos

Bloggerin Lena alias lenaliciously ist vor allem auf Instagram super bekannt und hat dank ihrer atemberaubenden Food-Bilder schon unglaublich viele Abonnenten auf ihrer Seite. Wir haben Lena einige unserer Produkte in die Hand gedrückt und sind unfassbar glücklich über die Resultate. Viel Spaß beim Ausprobieren.