Baileys Almande Mandel-Tartelettes

Liebling, ich habe die Torten geschrumpft! Macht doch nix, denn die Baileys Almande Mandel-Tartelettes von thegreenchocolate sind zwar klein, aber dafür ganz schön oho! Hier vereint sich ein leckerer Boden aus Mandeln, Datteln, Kokosöl und den spritzigen Zitronenkeksen mit feinster Baileys Almande-Mandelcreme und einem flüssigen Veganz Weiße Rice Choc Kaffee-Nibs-Topping. Köstlicher Gebäckgenuss in Miniform – ganz ohne Backofen.

Zutaten

Für den Boden
Für die Baileys Almande-Mandelcreme
Für das Topping

Anweisungen

  • Für diese Tartelettes werden drei kleine Förmchen mit ca. 10 Zentimeter Durchmesser benötigt.

Boden
  • Sollten die Datteln sehr hart sein, müssen sie vorab 10 Minuten in heißes Wasser gelegt werden.

  • Zuerst die Mandeln, das Veganz Kokosöl, die Datteln und die Veganz Zitronenkekse in einer Küchenmaschine oder Mixer zu einem klebrigen Teig zerkleinern.

  • Nun den Teig mit den Fingern in die Förmchen pressen und für 60 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Baileys Almande-Mandelcreme
  • In der Zwischenzeit das Mandelmus, den Veganz Reissirup, das Veganz Kokosöl sowie den Baileys Almande in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen. Mit einem Schneebesen cremig rühren.

  • Anschließend die Baileys Almande-Mandelcreme auf den Boden der Tartelettes geben und falls nötig vorsichtig glattstreichen.

  • Nochmals 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Topping
  • Als letztes die Veganz Veganz Weiße Rice Choc Kaffee-Nibs vorsichtig im Topf verflüssigen und das Veganz Kokosöl hinzugeben.

  • Nach 30 Minuten auf die Mandelcreme laufen lassen.

  • Die Baileys Almande Mandel-Tartelettes zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Zusätzliche Infos

Markus Erhard bloggt auf www.thegreenchocolate.de über vegane & vegetarische Leckerbissen, die einfach zuzubereiten sind, kostengünstig in jeden Alltag passen und einfach fleischlos glücklich machen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar


* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Zurück

Zurück

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück