Maca-Erdnuss und Schokoladen Donuts

Nicht nur als Fingerfood auf einer Party, sondern auch beim Kaffeekränzchen ein echter Hingucker: Mini-Donuts überzogen mit süßem Zuckerguss. Bloggerin Lena alisa lenaliciously ist vor allem auf Instagram super bekannt und hat dank ihrer atemberaubenden Food-Bilder schon unglaubliche 43.000 Abonnenten, die ihr folgen. Wir haben Lena einige unserer Superfoods in die Hand gedrückt und sind unfassbar glücklich über die Resultate. Viel Spaß beim Ausprobieren. Du möchtest mehr über Lena erfahren? Wir haben sie interviewt. Hier geht's zu den Fragen & Antworten...

Zutaten

Maca-Erdnuss Donuts
Schokoladen Donuts
Zuckerguss

Anweisungen

Maca-Erdnuss- und Schokoladen Donuts – So wird´s gemacht
  • Nimm eine Rührschüssel und mische Zucker, Backpulver, Macapulver, Vanilleextrakt und Erdnussmus.

  • Gib als nächstes die Kokosmilch zu der Mehlmischung und verrühre alles zu einem glatten Teig.

  • Gebe den Teig in einen Donutmaker oder fette eine Donutform mit Kokosöl.

  • Fülle den Teig mit einem Löffel in die Förmchen. Im Donutmaker dauert es 2 Minuten, im Backofen 9-12 Minuten.

Zuckerguss
  • Während die süßen Leckerbissen vor sich hin backen, kannst du dich an die Glasur machen. Hierfür siebst du Puderzucker in zwei verschiedenen Schüsseln. In die eine gibst du 2 Löffel Pink Flash und in die andere 1-2 Tropfen Lavendelöl sowie 2 Teelöffel Heidelbeerpulver. Verrühre alles mit 2-3 Esslöffeln Wasser und dem Vanilleextrakt zu einer zähflüssigen Masse.

Zusätzliche Infos

Warte, bis die Donuts komplett abgekühlt sind, bis du sie mit der Glasur überziehst.
Anstatt Zucker kannst du Kokosblütenzucker oder Xylit verwenden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Zurück

Zurück

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück