Kokos-Karamell Bliss Balls

“They came in like a wrecking ball. We never hit so hard in love” – ja, wir sind ganz verrückt nach unseren Kokos-Karamell Bliss Balls! Dafür braucht man lediglich unsere Bio Veganz Karamell Kokos Creme, Mandeln, Datteln, Haferflocken und Kokosraspeln. Hach, Liebe kann so schön sein!  

Zutaten

  • 1 Tasse Mandeln
  • 1 Tasse Datteln ohne Kern
  • ½ Tasse Haferflocken
  • 2 EL Bio Veganz Karamell Kokos Creme
  • 1 Prise Salz
  • Kokosraspeln

Anweisungen

  • Mandeln über Nacht in Wasser einweichen lassen. Vor der Verarbeitung waschen.

  • Zunächst die Mandeln im Mixer zerkleinern, dann die Datteln hinzufügen und mixen. Anschließend Karamell-Kokos-Creme und eine Prise Salz hinzufügen und so lange mixen, bis möglichst wenige Stücken zurückbleiben. Je nach Bedarf etwas Wasser hinzugeben, um die Verarbeitung zu erleichtern. Stets nur so viel Wasser hinzufügen wie nötig um die Bällchen formen zu können.

  • Anschließend mit den Handflächen kleine Bällchen formen und in Kokosraspeln rollen. Die Bliss-Balls halten sich im bei Aufbewahrung im Kühlschrank mehrere Tage.

Zusätzliche Infos

Es können auch andere Nüsse, getrocknete Feigen, Goij-Beeren und Kokosflakes oder sogar Haferflocken zur Masse hinzugefügt werden. Als Ummantelung machen sich auch Kokosflocken und Chiasamen hervorragend.