Hanfprotein-Kokos-Quinoa Porridge

Es ist mal wieder soweit: It‘s Porridge-Time! Da werden nicht nur die Augen ganz groß, nein, auch das Herzlein freut sich und klopft ganz wild. Löffel raus, Topf auf den Herd und los geht die süße Frühstücksfahrt. Das Veganz Hanfprotein verleiht dem Quinoa Porridge eine leicht nussige Note und für das gewisse Coconut-Feeling sorgen der Veganz Kokos-Reis Drink, Kokosblütenzucker und das Veganz Kokosmus. Hmmm, delicious!

Zutaten

Für das Porridge
Für das Topping
  • 30 g Erdbeeren
  • 30 g Heidelbeeren
  • 1 TL Marcadamia-Mehl
  • 1 TL Hanfsamen
  • 10 ml Bio Veganz Kokos-Reis-Drink

Anweisungen

  • Als erstes den Kokos-Reis Drink in einen Topf zum Kochen bringen.

  • Nun den Quinoa hineingeben und für 10 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

  • Anschließend die Haferflocken dazugeben und für weitere 5-8 Minuten aufquellen lassen.

  • Sobald eine cremige Masse entsteht, mit dem Veganz Hanfprotein, Veganz Kokosblütenzucker, dem Veganz Kokosmus, Zimt und Kurkuma abschmecken und etwas abkühlen lassen.

  • Zum Servieren mit frischen Erdbeeren, Heidelbeeren, Macadamia-Mehl, Hanfsamen und dem Veganz Kokos-Reis Drink anrichten.

Zusätzliche Infos

Bloggerin Lena alias lenaliciously ist vor allem auf Instagram super bekannt und hat dank ihrer atemberaubenden Food-Bilder schon unglaublich viele Abonnenten auf ihrer Seite. Wir haben Lena einige unserer Produkte in die Hand gedrückt und sind unfassbar glücklich über die Resultate. Viel Spaß beim Ausprobieren.