Gruselburger mit Augenpaaren

Zutaten

Burger
Cheezy Sauce
Augenpaare
  • 6 Champignons möglichst klein
  • 2 TL veganer Frischkäse hier in der Sorte Meerrettich
  • 2 schwarze Oliven in Scheiben geschnitten
  • Bio Veganz Hanfaufstrich Paprika

Anweisungen

Burger
  • Gurke und Tomate in Scheiben schneiden, den Salat abwaschen und trocken schütteln.

  • Die Brötchen aufschneiden. Die Unterseite der Brötchen mit den Veganz Hanfaufstrich Paprika bestreichen, die Oberseite mit Hummus. Auf die Unterseite etwas Blattsalat drapieren und darauf ein paar Gurkenscheiben geben.

  • Das Veganz Green Patty mit dem Bratöl in einer Pfanne kross anbraten. Nach 2 Minuten die Patties wenden und weitere 2 Minuten braten. Anschließend die Patties auf die untere Burgerbrötchen-Hälften geben.

  • Auf die Burger-Hälften großzügig die Cheezy Soße geben. Darauf ein paar Tomatenscheiben verteilen und den Burger-Deckel draufgeben.

Cheezy Sauce
  • Die Veganz Hafer Cuisine mit dem Erdnussmus in einem kleinen Topf zum Kochen bringen.

  • Tomatenmark, das Veganz Super Green-Pulver und die Hefeflocken unter die Masse einrühren.

  • Das Wasser mit der Maisstärke vermischen. Das Maisstärke-Wasser-Gemisch zu der Cheezy Sauce geben, bis die gewünschte dickflüssige Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Augenpaare
  • Die kleinen Champignons putzen und den Stielansatz entfernen. In die Höhle den veganen Frischkäse einfüllen.

  • Auf die Pilze eine kleine Olivenscheibe geben und leicht in die Frischkäsemasse drücken. Mit einem kleinen Löffel ein bisschen vom Veganz Hanfaufstrich Paprika geben, so dass es wie Adern aussieht.

  • Die Augenpaare mit den Burgern servieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.