Coconut Lemon Protein Pancakes

Wenn es darum geht jede Menge leckere Pancakes zu verdrücken, dann bist du auch immer ganz vorne mit dabei, oder? Ob du auch das Protein Pancakes-Türmchen von fit.fooodie verputzen kannst? Wir würden sagen: Challenge accepted! Die sind ganz schön schmackhaft, denn unser Protein Shake Coconut Lemon verleiht den runden Leckerbissen eine sommerlich leichte Note. Too much is not enough? Stimmt, deshalb stapelst du gleich alle Pfannkuchen übereinander und krönst sie mit Bananenscheiben und dem Veganz Agavendicksaft.

Zutaten

Für die Protein Pancakes
Für das Topping

Anweisungen

  • Schnapp dir eine Schüssel und vermische zuerst das Dinkelmehl mit dem Backpulver und dem Veganz Shake Coconut Lemon.

  • Nun greifst du zu einer weiteren Schüssel und zerdrückst die Banane zusammen mit dem Veganz Haferdrink, dem Mineralwasser, Vanille, Zimt, den Veganz Chiasamen und dem Rapsöl.

  • Als nächstes die feuchte Masse unter das Mehl rühren, bis ein glatter Teig entsteht.

  • Anschließend fettest du eine große Pfanne mit dem Veganz Kokosöl ein und erhitzt diese auf deinem Herd.

  • Einen Esslöffel Teig pro Protein Pancake in die Pfanne geben und so verstreichen, dass er den gewünschten Durchmesser hat. Wenn sich kleine Bläschen bilden, wenden.

  • Zum Schluss können die Protein Pancakes beliebig mit Bananenscheiben und mit dem Veganz Agavendicksaft angerichtet werden.

Zusätzliche Infos

Franzi alias fit.fooodie bloggt auf www.fitfooodieblog.wordpress.com über den gesunden Lebensstil. Man findet dort sowohl vegane Rezepte, Fitnessinspirationen als auch Beiträge über andere schöne Dinge des Lebens.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Zurück

Zurück

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück