Coconut Island Oatmeal

Aloha! Für alle, die morgens gerne etwas Warmes im Bauch haben ist das Coconut Island Oatmeal der perfekte Start in den Tag. Ein paar Früchte, Nüsse und die Bio Veganz Karamell Kokos Creme verleihen deinem Frühstück ein karibisches Feeling.

Zutaten

Anweisungen

  • In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze die in Scheiben geschnittene Banane und das Kokosöl für 3 Minuten kochen. Dabei stetig umrühren.

  • Die Karamell-Kokos-Creme unterrühren, Haferflocken, Chiasamen, Kokosmilch und Salz hinzufügen und verrühren.

  • Die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Dabei stetig umrühren.

  • Das Oatmeal in eine kleine Schüssel geben und nach Belieben mit Karamell-Kokos-Creme, Kokosflakes, Chiasamen und Obst garnieren.

Zusätzliche Infos

Jen May von Vegan Nomad Life reist für veganes Essen rund um die Welt und zaubert ganz nebenbei mit wenigen Zutaten wahre Leckerbissen!
Die ursprünglich aus Deutschland stammende Bloggerin findet unterwegs genügend Inspiration und liebt die Herausforderung traditionelle, lokale Gerichte zu „veganisieren“.
Auf dem Blog vegannomadlife.com geht es um einen ganzheitlich nachhaltigen und verantwortungsvollen Weg die Welt zu erkunden. Gesunde, pflanzliche Ernährung und die vegane Lebensweise mit all ihren Freuden und Herausforderungen bilden den Drehpunkt dieses Projekts.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar


* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen deiner Auswahl findest du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Zurück

Zurück

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück