Classic Burger mit Grillgemüse

Glaubst du eigentlich an Übernatürliches? Nein? Nachdem du diesen Burger probiert hast, wirst du deine Meinung nochmal überdenken. Die Kombination aus gegrilltem Gemüse, dem pikanten Veganz Patty Classic und der Veganz Sandwichcreme schmeckt als wäre sie nicht von dieser Welt. Du glaubst uns nicht? Dann sollten wir unbedingt noch erwähnen, dass alle Zutaten direkt vom Himmel zwischen ein luftig lockeres Laugenbrötchen gefallen sind. Außerirdisch gut!

Zutaten

Anweisungen

  • Zuerst die Paprika in große Scheiben schneiden, dann den Blumenkohl in kleine Rösschen zerteilen und alles auf einem Backblech auslegen.

  • Danach etwas Olivenöl, Kreuzkümmel und Cayenne Pfeffer darüber streuen. Alles durchmischen und im Backofen bei 180°C etwa 15 Minuten anrösten.

  • Währenddessen den Römersalat waschen, das Laugenbrötchen halbieren und das Veganz Patty Classic in etwas Olivenöl ca. 6 Minuten anbraten.

  • Als Letztes alle Zutaten im halbierten Laugenbrötchen nacheinander schichten.

Zusätzliche Infos

Markus Erhard bloggt auf www.thegreenchocolate.de über vegane & vegetarische Leckerbissen, die einfach zuzubereiten sind, kostengünstig in jeden Alltag passen und einfach fleischlos glücklich machen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.