BBQ Pulled Soja Burger

Es gibt Gerichte, die rauben dir den Atem. Man findet keine passenden Worte dafür, die nur annähernd beschreiben könnten, wie köstlich sie sind. Hand aufs Herz: Unser BBQ Pulled Soja Burger ist eins dieser Gerichte. Der geschichtete Atemräuber aus Burgerbrötchen, unserem Bio Veganz Pulled Soja, Tomaten, Zwiebeln, Salat und Gewürzgürkchen macht dich bereits beim ersten Biss schon völlig sprachlos. Zu dick aufgetragen? Ach was! Dick aufgetragen wird hier höchstens die unglaublich gute BBQ Sauce. Breathtaking!

Zutaten

Burger für 2 Personen
  • 150 g Bio Veganz Pulled Soja
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 Tomate
  • 1 Handvoll Gewürzgurken
  • 1 Zwiebel oder
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • 2 Burgerbrötchen
  • Öl zum Braten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • Salat
BBQ Sauce
  • ½ Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose Tomaten in Stückchen
  • 1 Chillischote
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Hickory Liquid Smoke
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Bio Veganz Agavendicksaft
  • Öl zum Braten

Anweisungen

Pulled Soja
  • Zuerst die Pulled-Soja-Streifen in der Gemüsebrühe 8-10 Minuten kochen. Danach abtropfen lassen und anschließend bei starker Hitze anbraten.

  • Nun nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Paparika Edelsüß würzen.

BBQ Sauce
  • Als erstes die Zwiebel, Knoblauch und die Chilischote fein hacken. Danach in einer Pfanne 3 Minuten braten.

  • Jetzt die Dosentomaten und den Zucker dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten kochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

Burger
  • Burgerbrötchen kurz im Ofen knusprig aufbacken und in der Mitte aufschneiden. Dann Tomaten in Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden (alternativ Röstzwiebeln).

  • Als letztes Salat, Pulled Soja, Zwiebeln, Tomaten und Gurken auf dem Burger anrichten und mit der BBQ Sauce toppen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Eure Kommentare

  1. Antworten

    Philipp H
    8. Januar 2017

    Ihr habt Salat in der Zutaten Liste vergessen. 🙁 aber ich verzeihe euch 😉

  2. Antworten

    Barbara Bode
    25. Dezember 2016

    Absolut genial, das pulled Soja ist perfekt für einen Burger.