Veganz – Ein Rückblick zum Weltvegantag

Blog, Lifestyle & Food | 1. November 2017

Veganz – das sind wir: Die Lebensmittelmarke für innovative Produktvielfalt und veganen Genuss aus Berlin: laut, bunt, easy!

Im Jahr 2011 sind wir als Europas erste vegane Supermarktkette gestartet, doch für unseren Gründer Jan Bredack war schnell klar:
„Die Läden waren nur der Anfang. Ich bin noch längst nicht angekommen.“

Unser Ziel – Vegan(z) für alle

Deshalb stellen wir als Marke Veganz seit dem Frühjahr 2015 über 160 eigene, leckere und natürlich rein pflanzliche Produkte her, die man sowohl online wie auch in Lebensmittel-, und Drogeriemärkten finden kann. Mit Partnern wie dm-drogerie markt, Spar oder coop, expandieren wir in Europa über die Grenzen Deutschlands hinaus. Die Produkte sind in immer mehr Ländern und mittlerweile an über 8.500 Distributionsorten zu finden und ein Ende ist nicht in Sicht!

Wir sind froh gleichermaßen Veganer, Vegetarier und Flexitarier begeistern zu können und kommen unserem Ziel, jedem weltweit den Zugang zu einem veganen Lebensstil zu ermöglichen, immer näher. Willst du wissen, wo es überall Veganz zu kaufen gibt? Dann wirf einen Blick auf unseren praktischen Filialfinder und überzeuge dich selbst von unseren farbenfrohen Produkten! Unser Finder wird regelmäßig aktualisiert. Somit findest du Veganz bestimmt auch in deiner Nähe.

Unsere veganen Produkte

Inspiriert von internationalen Food-Trends bringen wir unter dem Namen Veganz echte Produktneuheiten auf den Markt und bieten ein Sortiment, das stets einen Schritt voraus ist. Unsere Veganz Produktvielfalt bietet von Allem etwas und reicht von angesagten Superfoods wie Hanfprotein oder Aronia Pulver, über Herzhaftes wie Bratgriller und Burger Patties, bis hin zu süßen und salzigen Snacks wie den innovativen Kale– und Coconut Chips.

Die Favoriten unserer Kunden sind und bleiben jedoch unsere süßen Leckereien. Und das kann man deutlich sehen: So wurden beispielsweise von dem Veganz Choc Bar Coconut bereits fast 2 Millionen Riegel verputzt und auch unser Doppelkeks erfreut sich großer Beliebtheit.
Um das Ganze zu veranschaulichen, haben wir ein paar Info-Grafiken erstellt, die es in sich haben. Hättest du zum Beispiel gedacht, dass man unseren Der Keks 240 mal so hoch wie den Berliner Fernsehturm bauen kann oder dass sogar zwei unserer Choc Bars in der Lieblingsprodukte-Top 5 der Veganz-Käufer liegen? Spannend, oder?!

Sei gewiss, das wird es noch längst nicht gewesen sein. Wir freuen uns auf alles, was kommt und summen heute zum #weltvegantag in Dauerschleife #imagineallthevegans

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.