Veganz beim BGE:open Air Berlin #velove Grundeinkommen

#velove Grundeinkommen – Veganz für eine gute Sache

Am 29.7.2017 fand der fulminante Kampagnenauftakt zur Wahlbewerbung mit dem spektakulären Event BGE:open Air Berlin am Brandenburger Tor statt – und wir von Veganz waren natürlich mit an Bord, um die Grundeinkommensbewegung mit veganen Leckereien zu unterstützen.

Wir packten also unsere veganen Körbchen und nahmen mit…

… jede Menge leckere Sweets and Treats – Denn unsere fleißigen Helferlein verteilten über 1.000 Bliss Balls in den Sorten Strawberry, Cacao und Coconut, verschenkten nahezu 1.200 mal puren Knusperspaß mit unseren Coconut Chips und die Besucher konnten sich zusätzlich an unseren neuen Waffelschnitten erfreuen.

Zudem waren Erfrischungsgetränke von Voelkel und OSTMOST in unseren bunten Körbchen zu finden und unsere Freunde von The Bowl unterstützten das Event mit veganen Bagels.

Das BGE:open Air Berlin war aber nicht nur durch unsere leckeren Veganz Produkte geprägt, sondern durch informierende Vorträge, spannende Lesungen und Publikumsgespräche. Auch konnte man einem Konzert der Brass Jazz Combo lauschen und über viele tolle, zusätzliche Aktionen staunen.

Was würdest du tun, wenn für dein Grundeinkommen gesorgt wäre?

#GrundeinkommenIstWählbar ist das Angebot des Bündnis Grundeinkommen. Wenn du noch mehr über das BGE:open Air Berlin erfahren willst, kein Problem. Hier geht’s zum Programm!

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt.