Aufsichtsrat der Veganz Group AG

Roland Sieker
Aufsichtsratsvorsitzender

Roland Sieker ist neben seiner Tätigkeit als Vorsitzender des Aufsichtsrats der Veganz Group AG, die er seit September 2019 ausführt, als unabhängiger strategischer Berater aktiv. Seinen beruflichen Einstieg fand Roland Sieker bei der Langnese-Iglo GmbH in Hamburg, nachdem er sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Osnabrück und Köln mit dem Diplom Kaufmann abschloss und seinen Grundwehrdienst bei der Luftwaffe absolvierte. Seit 1999 hatte Herr Sieker in diversen internationalen Standorten (u.a. Rotterdam, Bangkok, Paris und London des Unilever-Konzerns leitende Positionen inne). So wie beispielsweise die Leitung der größten regionalen Unilever Produktkategorie mit Verantwortung diverser globaler Marken und der Führung von 80 Mitarbeitern an zeitweise vier internationalen Standorten. Von 2014 – 2017 war Herr Sieker Mitglied des globalen Führungsteams sowie federführend in mehreren M&A Transaktionen und Ventures-Investments in der EU und den USA.

Dr. Manon Sarah Littek
Stellv. Aufsichtsratsvorsitzende

Frau Dr. Manon Sarah Littek schloss ihr Studium für Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Freie Universität Berlin ab und promovierte im Jahr 2010 und absolvierte im Jahr 2013 ein Postgraduierten-Studiengang (Finance for Executives) der INSEAD. Ihre berufliche Karriere begann Frau Dr. Littek nach unterschiedlichen Funktionen im Burda-Konzern 2012 als Director für Mergers & Acquisitions der DLD Ventures (Hubert Burda Media). Seit 2016 übt Frau Dr. Littek u.a. Geschäftsführungsfunktionen in diversen Konzerngesellschaften der Katjesgreenfood-Gruppe aus (Katjesgreenfood Management GmbH, Katjesgreenfood GmbH & Co. KG und Greenfood GmbH).

Dr. Martin B. Jager

Herr Dr. Martin B. Jager schloss sein Studium der Lebensmittelchemie an der Universität Kaiserslautern ab und promovierte 1992, bevor er seine berufliche Karriere bei der Hoechst AG in Frankfurt am Main begann und sich dort für die Zulassung von Lebensmittel-Zusatzstoffen verantwortlich zeichnete. Von 1997 bis 2002 war Herr Dr. Jager als vice president der Nutrinova GmbH tätig, bevor er 2002 Geschäftsführer der Trespaphan GmbH wurde. Von 2003 bis 2004 war Herr Dr. Jager als Group Vice President im Celanese-Konzern zuständig für Innovation und Geschäftsführer der Celanese Ventures. Zwischen 2004 und 2012 war Herr Dr. Jager bei der BASF SE tätig (zuletzt als senior vice president und in dieser Funktion verantwortlich für das weltweite Zusatzstoffgeschäft für die Human- und Tierernährung), bevor er im Jahr 2012 als Vorstand der Doehler Group SE berufen wurde und dort für die Geschäftseinheiten Innovation und Produktentwicklung, Technologie und IP, Qualitäts- und Zulassungs-Angelegenheiten verantwortlich war. Derzeit ist Herr Dr. Jager Geschäftsführer der InnoVestNutrition GmbH.

Stefan Blaschak

Herr Blaschak verfügt über umfangreiche Erfahrungen als Unternehmensberater u.a. im Akquisitions- und Beteiligungsgeschäft und war als Vorstandsmitglied und Geschäftsführer in diversen Unternehmen der Konsumgüterindustrie tätig. Seine berufliche Karriere begann Herr Blaschak bei Coca-Cola und Leerdammer bevor er im Jahr 2001 als Vorstand beim Käsehersteller Hochland AG bestellt wurde. Von 2004 bis 2005 war er als stellvertretender Vorstandsvorsitzender bei Europas größter Bäckerei Kamps AG tätig, bevor er als geschäftsführender Gesellschafter der Stebla Beteiligungs GmbH tätig. Von 2008 bis 2012 verantwortete Herr Blaschak als Vorsitzender des Vorstands der Berentzen AG die Ressorts Marketing, Vertrieb, Forschung & Entwicklung, Technik, Einkauf und Unternehmenskommunikation. Seite 2013 ist Herr Blaschak als Unternehmensberater tätig und betreibt Personaltrainings durch die eigens gegründete STEBLA YourSports GmbH und ist Gründer und Geschäftsführer der STEBLA Immobilien GmbH.

Ronny Gottschlich

Ronny Gottschlich verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Lebensmitteleinzelhandel. Seine Karriere begann er 2004 im LIDL-Konzern und hatte bis 2016 diverse Positionen mit Führungsverantwortung im Konzern inne. Zwischen 2009 und 2010 zeichnete Herr Gotschlich als COO für LIDL in Deustchland und Österreich verantwortlich. Zuvor war Herr Gottschlich von 2004 bis 2009 im stark wettbewerbsorientierten Einzelhandelsmarkt Großbritanniens zunächst als regional director und ab Herbst 2010 als CEO für alle Lidl-Aktivitäten in Großbritannien verantwortlich. Im Jahr 2017 gründete er die Heunadel Retail Advisory GmbH, eine Plattform, die Einzelhändlern hilft, effizienter, und relevanter für ihre Kunden zu werden. Herr Gottschlich ist zudem als senior advisor für die Unternehmensberatung Roland Berger tätig.